Spatenstich Zubau Veranstaltungssaal NEU

Am 4. November 2016 findet in der Kurbad Tatzmannsdorf AG der Spatenstich anlässlich des Baubeginns für den Zubau des neuen Veranstaltungssaals statt.
Der Zubau des neuen Veranstaltungssaals erfolgt neben dem noch bestehenden Saal des Kurzentrums.

Der neue Saal wertet die Infrastruktur des Kurortes auf und soll das kulturelle Angebot der Region beleben. Der Saal wird zeitgemäß gestaltet und mit moderner Medientechnik ausgestattet. Auf einer Baufläche von 1.060 m² werden 210 Sitzplätze vorgesehen und zusätzlich wird im Foyer ein Buffet integriert.
Der Veranstaltungssaal wird für Vernissagen, Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und vieles mehr multifunktional in Anspruch genommen und kann als eine Ergänzung zum kulturellen Angebot des Kulturzentrums in Oberschützen betrachtet werden.

Das von der Kurbad Tatzmannsdorf AG, der Gemeinde Bad Tatzmannsdorf und dem Kurfond Bad Tatzmannsdorf in Auftrag gegebene Bauvorhaben soll bis Dezember 2017 fertiggestellt werden.

Kontakt:
Kurbad Tatzmannsdorf AG
Dr. Leonhard Schneemann, Vorstandsdirektor
Tel. 03353 / 8581 7042
verwaltung@kuren.at