Informationen zum Digitalen Wohnzimmertest

Über die Internetseite https://selftest.bgld-testet.at kann man sich mit
seinen Daten registrieren und den Selbsttest mit digitaler Erfassung bequem
von zu Hause aus durchführen.

Die vom Bund zur Verfügung gestellten „Wohnzimmertests“ - anterionasale
Selbsttests ("Nasenbohrer-Tests") - bekommt man in den burgenländischen
Apotheken unter Vorlage der E-Card.Dazu bekommt man auch jeweils einen
QR-Code, um den Test überprüfbar zu machen, und kann mit der neuen
Onlineplattform https://selftest.bgld-testet.at den Selbsttest ganz
unkompliziert durchführen. Bei einem negativen Testergebnis bekommt man per
E-Mail ein offizielles Testzertifikat, das für 24 Stunden als
Zutrittsbescheinigung für Lokale, Veranstaltungen und körpernahe
Dienstleister gilt.

So funktionierts:

FAQs rund um den digitalen Wohnzimmertest