Ausschüsse des Gemeinderates

Die Ausschüsse prüfen, bereiten Entscheidungen vor und berichten

Der Gemeinderat hat aus seiner Mitte die Mitglieder des Prüfungsausschusses und diverser Fachausschüsse zu wählen.

Ein Ausschuss umfasst mindestens 3 Mitglieder und ist nach dem Verhältnis der im Gemeinderat vertretenen Parteien zusammenzusetzen. Als Kontrollorgan der Gemeinde fungiert der Prüfungsausschuss. Er hat die Aufgabe, regelmäßig die gesamte Gebarung der Gemeinde zu überprüfen. Bürgermeister und Mitglieder des Gemeindevorstandes dürfen dem Prüfungsausschuss nicht angehören.

Die Fachausschüsse haben die Aufgabe in ihren Fachbereich fallende Entscheidungen intensiv zu beraten und vorbereitende Arbeiten für die Beschlussfassung durch den Gemeinderat zu leisten.

Nachstehend finden Sie die Kontaktdaten der vom Gemeinderat eingerichteten Ausschüsse bzw. jener Gemeinderäte, die mit besonderen Aufgaben betraut sind.

- Abwasserverband

- Bauausschuss

- Bgld. Müllverband

- Gemeindkassier

- Jagdausschuss

- Jugendreferenten

- Kurkommission

- Prüfungsausschuss

- Sanitätskreis

- Seniorenbeiräte

- Sitzungspolizei

- Leader Projekt: Südburgenland PLUS

- Tourismus

- Umweltgemeinderat

- Wasserverband

- Wasserverband Südliches Burgenland I